facebookinstagram

Unterstützung Kinder und Jugendgruppen der Kolping-Karnevalsabteilung

Die Schützenbruderschaft Salzkotten unterstützt seit vielen Jahren bereits die Jugendarbeit der heimischen Vereine. Dieses Jahr wurde im Rahmen des Maibaumsetzen der 3.Kp die Kinder und Jugendgruppen der Kolping-Karnevalsabteilung unterstützt. Auf dem Foto Laura K. sowie Hauptmann Klaus P. und Oberleutnant Hubertus L.

25 jähriges Jubiläum und die Gewinner der Tombola

Wir gratulieren zum 25. jährigen Königsjubiläum Reinold Ramm und seiner Königin Irmgard aus der dritten Kompanie und wünschen Ihnen alles Gute für die nächsten 25 Jahre!

Zudem möchten wir ein paar der insgesamt 49 Gewinner aus dem Bereich der dritten Kompanie vorstellen. Herzlichen Glückwunsch und viel Spass mit den Gewinnen.

Weiterlesen

Offizierswahlen in der 3. Kompanie

Am 11. September 2020 wurden in der Dritten die Offiziere neu gewählt. Diese Wahl fand in diesem Jahr nicht nur verspätet statt, sondern Aufgrund der Corona Auflagen auch in der Sälzerhalle und nicht im Pfarheim St. Marien. Hier wer es möglich, den notwendigen Abstand zwischen den Teilnehmern sicherzugestellt. Stefan Gausemeier hat den Platz des Fähnerichs freigemacht, nachgerückt ist dafür Ralf Meier. Ralfs Platz als Fahnenoffizier wurde durch Markus Schumacher ersetzt. Neue Feldwebel ist Andre Pröhl. Alle weiteren Offiziere stellten sich der Wiederwahl und wurden einstimmig gewählt.

Hauptmann: Klaus Polonyi

Oberleutnant: Hubertus Langen

Fähnerich: Ralf Meier

Fahnenadjudanten: Peter Plattman & Markus Schuhmacher

Zugoffiziere: Mathias Kohlenberg, Christian Michels, Thomas Ramm & Thorsten Rump

Feldwebel: Ralf Daldrup & Andre Pröhl

 

Frühjahrsputz an der St. Marien Kirche

Auch in diesem Jahr hat die dritte Kompanie beim Frühjahrsputz an der St. Marien Kirche wieder saubere Arbeit geleistet. Es wurde der gesamten Kirchplatz inklusive der Parkplätze gereinigt und vom Unkraut befreit. Zudem sind das Vordach vom Pfarrheim neu gestrichten und am Bildstock die Büsche geschnitten worden. Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Helfern!

Ralf Meier ist Kronprinz beim 175. Jubiläum in Marl Sinsen

image.png

Beim Kompanieausflug am 04.08.2018 zum 175. Geburtstag der befreundeten Bürgerschützengilde in Marl Sinsen wurde Ralf Meier neuer Kronprinz. Nach dem Fall aller Insignien bleiben die Sinsener Bürger dann jedoch unter sich, es dürfen von da an nur noch einheimische Bürger am Wettkampf um die Königswürde teilnehmen.

Weiterlesen